augenringe_pigmentierung

Glambox Haarpigmentierung

Haarausfall? Mikrohaarpigmentierung, die optische Haarverdichtung bei Haarausfall, ob Geheimratsecken, kreisrunder Haarausfall, undichter Scheitel oder eine komplette Haarlosigkeit am Kopf, mit der Mikrohaarpigmentierung ist es möglich für eine optische Verdichtung zu sorgen.


Was ist eine Mikrohaarpigmentierung:

Mikrohaarpigmentierung der Kopfhaut (Haartattoo) ist medizinisches, nicht-Chirurgisches, kosmetisches Tattoo, das die Illusion einer Friseur mit engem Summenschnitt auf einer Glatze vermittelt oder einer dünner werdenden Haarlinie Dichte verleiht.


Die Mikrohaarpigmentierung(Haartattoo) ist ebenfalls ideal zum Verbergen von Stellen, an denen die Kopfhaut sichtbar ist.


Sofort dichtes Haar ohne Haartransplantation, die Kopfhautpigmentierung ist die Alternative zur Haartransplantation.


Wie verläuft die Prozedur der Mikrohaarpigmentierung?

(Haarpigmentierung, Kopfhautpigmentierung, Scalppigmentierung)


Mit einer feinen Nadel werden Mikro kleine punkte, die optisch wie Haarstoppeln erscheinen auf die Kopfhaut pigmentiert.


Gerät: eine für die Kopfhautpigmentierung geeignete, medizinische-Pigmentierungsmaschine. Deutscher Hersteller, Europa zertifiziert.


Pigmente: entsprechen den europäischen Standard.


Dauer der Behandlung : 1-4 Stunden


Für wen ist die Mikrohaarpigmentierung geeignet:

Für jeden mit gesunder Haut. In der Schwangerschaft und während einer Chemo-Therapie ist davon abzuraten. Patienten mit einer Schilddrüse über/Unterfunktion oder sonstige hormonelle Probleme neigen zu einer langsamen Pigment-Aufnahme.


Was ist der Preis einer Mikrohaarpigmentierung:

Der Preis der Kopfhautpigmentierung hängt von der zu behandelnden Fläche ab!